Kommunikation für Großunternehmen und Konzerne

Gerade große Organisationen wünschen sich häufig die Kreativität, das Engagement und die Anpassungsfähigkeit von Startups. Dagegen stehen gewachsene Strukturen, eingeschliffene Prozesse und mögliche Bedenken und Ängste der Mitarbeiter. Zugleich ist in jedem Unternehmen das Wissen um die Verbesserung von Prozessen und Strukturen vorhanden, wird aber vielleicht von Strukturen und Führung nicht getragen.

Als Partner für Innovationsprozesse dokumentieren wir dieses Know-how und überführen es in tragfähige Strukturen. Dazu arbeiten wir an Querschnittsfunktionen, gewinnen wichtige Leuchtturmpartner im ganzen Unternehmen, vermitteln, schulen, sind kreativ, überzeugen, nehmen mit … kurz, wir bringen Dinge voran.

Als Kommunikatoren wirken wir nach innen, nach außen und in Richtung von Share- und Stakeholdern. Wir sprechen Werbung, Marketing, Öffentlichkeitsarbeit und die Disziplinen der digitalen Kommunikation. Abhängig von den Anforderungen und der Projektgröße binden wir viele Partner und Spezialisten aus unserem Netzwerk ein. Dabei agieren wir agil und zielorientiert.

Case: Für einen international agierenden Messeveranstalter wurde ein Konzept für ein neues Messeformat entwickelt. In diesem Konzept treffen sich Technologie, Startups, Internationalität und Innovation. Es entsteht eine moderne Multifunktionsfläche von über 800 qm auf der bis zu drei Veranstaltungsformate parallel bespielt werden können. Wir organisieren die gesamte Projektkommunikation, die Projektentwicklung, das Design, den Standbau, die begleitende Organisation und alle Absprachen mit den in die Fläche integrierten Aussteller. Im Vorfeld entwickeln wir umfangreiche Kommunikationsmaßnahmen, welche zum Format hinführen und es während der Live-Phase begleiten. Durch den Mix der Maßnahmen entsteht ein erfolgreicher Case, der im Folgejahr durch den Messeveranstalter in eine eigene Halle überführt wird. In Spitzenzeiten sind bis zu 50 Personen in das Projekt involviert.

Bsp. Konzern